Wie man Equator-Laufräder instand hält

Equator-Räder werden aus Teilen gebaut, die im Prinzip überall auf der Welt leicht zu bekommen sind. Im Folgenden finden Sie Informationen zu den Komponenten sowie eine Kurzanleitung.

Der Versand ist bereits im Kaufpreis enthalten

Wartung und Installation

equator-50-front

1. Kassette

Folgen Sie den Anweisungen des Herstellers, oder nutzen Sie die Hilfe geschulten Personals in einem Fahrradladen.

2. Installation von Drahtreifen/Faltreifen, oder Schlauchreifen

Folgen Sie den Anweisungen des Herstellers oder nutzen Sie die Hilfe geschulten Personals in einem Fahrradladen.
EEmpfohlener Reifendruck: 8,0 bar für Draht-/Faltreifen. Für Schlauchreifen folgen Sie bitte den Anweisungen des Herstellers.

3. Laufräder in den Rahmen einbauen

Verwenden Sie die mitgelieferten Schnellspanner, oder verwenden Sie an einen professionellen Service.

4. Montage der Bremsbeläge

Verwenden Sie nur die mitgelieferten Bremsbeläge. Die Verwendung anderer als der mitgelieferten Bremsbeläge kann zur Beschädigung der Bremsfläche führen. Bei Drahtreifen/Faltreifen bitte den gelben Aufkleber an der Felge beachten und sicherstellen, dass die Bremsbeläge unterhalb dieser Markierung montiert sind.

5. Wartung

a) Passen Sie gut auf Ihre Laufräder auf: Reinigen Sie sie regelmäßig, besonders nach Regen oder staubiger Umgebung. Verwenden Sie keinen Hochdruckreiniger, um die Naben zu reinigen.
b) Halten Sie die Bremsfläche und die Bremsbeläge sauber. Überprüfen Sie regelmäßig die Bremsbeläge, befreien Sie sie von Schmutz und Ablagerungen - scharfe Partikel können die Bremsfläche zerstören. Bremsbeläge sofort wechseln, wenn ihre Rillen nicht mehr sichtbar sind.
c) Überprüfen Sie die Lager. Besonders bei nassen oder staubigen Bedingungen prüfen, reinigen und ölen Sie die beweglichen Teile.
d) Wenn das Rad nicht gerade läuft, zentrieren Sie es selbst, oder benutzen Sie einen professionellen Service.
e) Wenn das Bremsen ruckartig ist oder Sie quietschen hören, prüfen Sie die Bremsfläche und die Bremsbeläge. Das Geräusch ist normalerweise auf Ablagerungen, oder Schichten von Fremdkörpern auf der Felge und den Bremsbelägen zurückzuführen. Verwenden Sie weiches Sandpapier, um es zu entfernen, oder verwenden Sie einen professionellen Service.
f) Wenn die Felge strukturell beschädigt ist (Risse aufgrund eines harten Gegenstandes), stoppen Sie die Fahrt sofort und wenden Sie sich an unser Service-Center in Berlin.
g) Beim Abbremsen auf langen Abfahrten die Felge immer abkühlen lassen, indem Sie die Bremshebel immer wieder vollständig öffnen, um die Bremsbeläge von der Frelge lösen. Lang anhaltendes aggressives Bremsen kann jede Carbonfelge zerstören, wenn extreme Temperaturen erreicht werden.
Hitzeschäden sind nicht von der Garantie abgedeckt. Wenden Sie sich in diesem Fall an unser Service Center in Berlin.

Ersatzteile und ihre Preise

brakepads

Bremsbelagsatz

Verwenden Sie nur die mitgelieferten Bremsbeläge, die speziell für unsere Laufräder entwickelt wurden. Die Verwendung unterschiedlicher Bremsbeläge kann Ihre Felgen zerstören.

Preis pro Paar (2 Stück, links + rechts): €8

spokes

Speichen, Nippel, Unterlegscheiben

Speichen und Nippel: Sapim Race oder DT Competition, SAPIM CX RAY oder DT Aero Comp für Scheibenbremsmodelle

Model Speichenlängen
Vorderrad
Speichenlängen Hinterrad
Kassettenseite
Speichenlängen Hinterrad
left side
Equator 45
Schlauchreifen (WH 136)
266 mm 269 mm 264 mm
Equator 50
Schlauchreifen (WH 005)
259 mm 261 mm 256 mm
Equator 38 C
Drahtreifen disc (WH 208)
274 mm 276 mm 270 mm
Equator 45 C
Drahtreifen (WH 150)
266 mm 269 mm 264 mm
Equator 50 C
Drahtreifen (WH 261)
259 mm 261 mm 256 mm
Equator 80 232 mm 235 mm 232 mm

Dank der externen Nippel ist es einfach Ihre Räder zu zentrieren. Nach der ersten Ausfahrt benoetigen die Laufräder eventuell etwas Zentrierung. Danach werden sie die Laufräder meist viele tausend Kilometer keiner weiteren Wartung unterziehen müssen.

Preis pro 1 Speiche mit Nippel: €1

hub-rear-assembled

Naben

PowerWay R13 Naben sind bekannt und ein weit verbreitetes solides Modell, welches weltweit verfügbar ist.

Vorderradnabe Preis: €46
Hinterradnabe Preis: €68

nut

Kassettenkörper

PowerWay R13 mit 3 Klinken.

Kassettenkörper Preis: Shimano / SRAM / Campagnolo: €38

bearings

Lager

In allen Equator Modellen verwenden wir abgedichtete Industrielager.

Model Lager front Lager rear
Equator 45
tubular (WH 136)
Enduro 699 2 pcs Enduro 6802 2 pcs
Enduro 6902 2 pcs
Equator 50
tubular (WH 005)
Enduro 699 2 pcs Enduro 6802 2 pcs
Enduro 6902 2 pcs
Equator 38 C
disc (WH 208)
Enduro 6803 2 pcs Enduro 6803 1 pc
Enduro 17287 3 pcs
Equator 45 C
clincher (WH 150)
Enduro 699 2 pcs Enduro 6802 2 pcs
Enduro 6902 2 pcs
Equator 50 C
clincher (WH 261)
Enduro 699 2 pcs Enduro 6802 2 pcs
Enduro 6902 2 pcs
Equator 80 N/A N/A
rim

Felge

Drahtreifen/Faltreifen-Felge: €279
Schlauchreifen Felge, 45/50 mm: €216
Schlauchreifen Felge, 80mm: €279

Felgen sind eine Servicekomponente, die nicht separat verkauft werden.

Garantie und Service

Unser Service-Center in Berlin wird Sie jeder Zeit mit einer Lösung und einem Preisangebot kontaktieren.

Die Laufräder sollten sauber sein, sonst wird eine Reinigungsgebühr von €10 pro Paar hinzugefügt.

Bei der Wartung fügen Sie bitte die folgenden Informationen bei (drucken oder notieren Sie sie) und fügen Sie eine Kopie Ihrer Quittung hinzu.

Preise

Die Preisangabe gilt nur für die Arbeit, der Preis der Komponenten wird entsprechend addiert.

Zentrieren: €12,00
Ersetzen von einzelnen Speichen: €5,00
Einspeichen komplett (Felgenwechsel): €30,50
Demontage und Entfernen verbleibenden Klebstoff bei Schlauchreifen: 20,00
Falt-/Drahtreifen montieren: €8,00
Aufkleben pro Schlauchreifen: €25,00
Austauschen eines Lagers: €10,00
Handhabung und Verpackung: €10,00
Versand: €20,00
Reinigungsgebühr bei Verschmutzungen: €15,00

Warranty and service protocol

Download: Service card in PDF

Reklamační a servisní protokol

Garantiebedingungen

Von der Garantie abgedeckt

Die 2-jährige Garantie deckt Konstruktionsfehler ab. Der Käufer muss einen Nachweis des Erwebs vorlegen (elektronischer Nachweis, den wir Ihnen gesendet haben ist ausreichend). Die Garantiezeit beginnt mit dem Kaufdatum.

Nicht von der Garantie abgedeckt

a) Schäden durch Sturz, Stöße, unzureichende Wartung, Verwendung für andere Zwecke als beabsichtigt, Verwendung nicht entsprechend den Gebrauchsanweisungen.
b) Teile, welcher normaler Abnutzung unterliegen: Bremsbeläge, Speichen, Lager, Bremsfläche, Aufkleber, kosmetische Mängel der Oberfläche.
c) Verlust der Speichenspannung.
d) Ware welche in irgendeiner Weise mit inkompatiblen Komponenten modifiziert wurden.
e) Ware mit beschädigter oder entfernter Seriennummer
f) Schäden an der Bremsfläche durch Verwendung von inkompatiblen Bremsbelägen und / oder unsachgemäßer Montage / Platzierung des Bremsbelags.
g) Bei normalem Bremsenverschleiß, Schäden durch aggressives Bremsen ohne vollständiger Freigabe der Bremsbeläge (Überhitzung).
h) Für Schäden am Felgenbett durch Entfernen von geklebten Schlauchreifen (in der Regel durch zu aggressiven Klebstoff oder Leimentferner).
i) Gewichtsunterschied weniger/gleich 7% des aufgelisteten Gewichts.

Alle Reparaturen, die nicht von der Garantie abgedeckt sind, werden dem Kunden in Rechnung gestellt.

Service Center

Wende Dich an Christian

Chistian Lademann
Gärtner Str. 10
13055 Berlin

Ihre Anfragen werden jeden Werktag Mo - Fr, 10:00 - 16:00 Uhr bearbeitet.
Servicetechniker: Christian Lademann
tel. +49 1736720206
e-mail: laufraeder-direktverkauf@gmx.de